Drucken

Was uns besonders macht

Fahrenkroen ist ein einzigartiges Zukunftsprojekt, in das unsere langjährige Erfahrung und unsere Leidenschaft für die Pflege und Betreuung von Senioren eingeflossen ist. Über Jahre haben wir mit internen und externen Experten Ideen gewälzt, bis das Wohn- und Lebensprojekt Fahrenkroen unsere Vorstellungen und hohen Ansprüche widerspiegelte. Darauf sind wir von Herzen stolz.

Von außen wirkt Fahrenkroen wie eine gepflegte Hotelanlage und dieser Eindruck wird bestätigt, wenn Besucher die großzügige Lobby oder eines der lichten Pflege-Appartements betreten. 

Pflege, wie wir sie verstehen

Die Lebensqualität des Einzelnen ist uns wichtiger, als ein straff durchgetaktetes Pflegeprogramm. Daher heißt bei uns die Devise: Zuerst kommt der Mensch, dann die Pflege!

Unsere Bewohner fühlen sich wohl, weil sie sich als Persönlichkeit respektiert fühlen und sich gleichzeitig Tag und Nacht bestens umsorgt wissen. Ein großes Mitarbeiterteam ist mit Engagement bei der Arbeit. Jede Bewohnergruppe wird von einem festen Team betreut, sodass ein herzlicher, familiärer Kontakt entsteht.

Im lichtdurchfluteten Restaurant sitzen die Bewohner mit Blick in den Garten und auf den Wasserlauf. Bei schönem Wetter können sie ihr Essen auch auf der großen Terrasse genießen. Alle Speisen kommen übrigens aus der hauseigenen Küche und werden dort vier mal täglich frisch zubereitet.

In Fahrenkroen gibt es eine gut ausgestattete Physiopraxis mit einem vielfältigen therapeutischen Angebot für Jung und Alt. So werden hier auch Ergotherapie und Logotherapie für Kinder angeboten, was zu netten Begegnungen zwischen den Generationen führt.

Ihre Nachricht an uns

Persönlicher Kontakt

040. 8000 40 -0

Christian Ziethen