Drucken

Vollstationäre Pflege - ganzheitliche Umsorgung und Pflege

Die Bewohner von Haus 1 wissen trotz Pflegebedürftigkeit ihren individuellen Freiraum zu schätzen. Sie haben die Wahl zwischen freundlichen Einzel-Appartements und sehr großzügig geschnittenen Komfortappartements zwischen 30 bis 40 qm Größe, die zusätzlich über Balkon oder Dachterrasse verfügen. Alle Appartements sind ausgestattet mit einem barrierefreien Bad, TV- und Telefonanschluss, sowie einer modernen Schwesternrufanlage. 

In Fahrenkroen ist es uns wichtig, dass alle Bewohner, so weit es geht, ihren Lebensrhythmus und ihre liebgewonnenen Gewohnheiten beibehalten können. So gibt es keine festen Weckzeiten. Wer gerne länger schläft, geht eben ein wenig später ans Frühstücksbuffet oder verabredet sich zum Mittagessen im schönen Restaurant mit Blick auf das Wasser im Garten.

Therapieangebote und Aktivitäten

Zu unserem großen Betreuungsteam gehören Ergotherapeuten, Physiotherapeuten und ausgebildete Alltagsbegleiter. Sie unterstützen die Bewohner dabei, ihre körperlichen und geistigen Fähigkeiten in Schwung zu halten, z.B. mit

  • Gymnastik und Aktivierungsspiele
  • Gedächtnistraining für geistige Beweglichkeit
  • Sing- und Musiktreffen
  • Regelmäßige Spaziergänge und Ausflüge
Aktivität, Pflege, Betreuung, Therapie